Donnerstag, 18. November 2021, 19 Uhr: Eldad Stobezki – neue Bücher aus Israel

Eldad Stobezki stellt vor: Aktuelle Literatur zu jüdischen Themen und neue Bücher aus Israele

Eldad Stobezki, Literaturwissenschaftler, Deutsch-Israeli, geboren in Tel Aviv, seit vielen Jahren Wahl-Frankfurter, bietet nun schon zum zweiten Mal einen anregenden Leseabend in der  DENKBAR an. Vorgestellt wird eine neue Auswahl lesenswerter Neuerscheinungen zu jüdischen Themen und aktuelle israelische Literatur.

Wie schon im Vorjahr entscheidet das Publikum, zu welchen der vorgestellten
Bücher das Literaturteam der DENKBAR einen weiteren LESEABEND anbietet.

 

 

 

Eintritt frei – Spenden willkommen!

Verbindliche Anmeldungen online
>> info@denkbar-ffm.de
Es gelten die aktuellen AHA-Regeln.

 

Veranstalter: Denkbar e.V.

Zurzeit können wir nur ca. 20 Menschen (Geimpfte, Genesene oder mit negativem Tagestest) in unserem Veranstaltungsraum unterbringen. Die Anmeldeliste (Name/ Telefon/ Mailadresse) dient gleichzeitig dem verlangten Besuchernachweis, der für die Nachweisdauer aufbewahrt werden muss. Beim Eintritt und bei Bewegung im Raum (zB. beim Gang zum WC) besteht Maskenpflicht. Desinfektionsmittel steht allen Gästen zur Verfügung. rfügung.