Donnerstag, 23. September 2021, 19 Uhr: Lesung: Jüdische Leben. Berichte aus 4000 Jahren.

Lutz van Dijk, Jüdische Leben.
Berichte aus 4000 Jahren.

BUCHPREMIERE!

Büchergilde Salon zu 1.700 Jahren Jüdisches Leben in Deutschland in Zusammenarbeit mit DENKBAR e.V.

Lutz van Dijk:
Dr. Lutz van Dijk, Schriftsteller, Historiker und Pädagoge. Zuerst Lehrer in Hamburg, später Mitarbeiter am Anne Frank Haus in Amsterdam. Seit 2001 als Mitbegründer eines Township-Projekts für Kinder und Jugendliche in Kapstadt / Südafrika. >> www.lutzvandijk.co.za

Verbindliche Anmeldungen online
>> info@denkbar-ffm.de
Es gelten die aktuellen AHA-Regeln.

Veranstalter: Denkbar e.V.

 

 

Zurzeit können wir nur ca. 15 Menschen (Geimpfte, Genesene oder mit negativem Tagestest) in unserem Veranstaltungsraum unterbringen. Die Anmeldeliste (Name/ Telefon/ Mailadresse) dient gleichzeitig dem verlangten Besuchernachweis, der für die Nachweisdauer aufbewahrt werden muss. Beim Eintritt und bei Bewegung im Raum (zB. beim Gang zum WC) besteht Maskenpflicht. Desinfektionsmittel steht allen Gästen zur Verfügung.