Samstag, 11.2.2023, 20.00 Uhr – TASCHENOPER

„Taschenoper“ ist Musik aus berühmten Opern in kleinem Instrumentalformat, mit Bearbeitungen für Klavier und Flöte und der Interpretation der Originalarien für die Mezzosopranstimme.Zusammen mit der Musik, der Projektion von Bildern und Texten und einer einfachen Inszenierung werden wir in das Drama von Bellinis „Norma“ eintauchen, über Rossinis „Il Barbiere di Seviglia“ schmunzeln und von der tragischen Liebe in Bizets „Carmen“ bewegt sein.

Nidia Palacios (Mezzosopran) www.nidiapalacios.com

Duska Bormann-Erb (Klavier) www.duska-erb.de

Alejandro Fidalgo (Flöte und Kreation) www.alejandrofidalgo.com

Veranstalter: Aquiles Vilagrasa-Roth

Eintritt frei. 
Spenden sind willkommen.
Verbindliche Anmeldungen online:
info@denkbar-ffm.de
Es gelten die aktuellen AHA-Regeln