Donnerstag, 16. Dezember 2021, 19 Uhr: Literatur & Musik – Doris Lerche und Günter Bozem (2G)

Literatur & Musik:
Doris Lerche und Günter Bozem in „Lust oder Liebe?“

Die Frankfurter Schriftstellerin Doris Lerche hat in vielen Gesprächen ausgelotet, ob der scheinbar lässige Umgang mit dem Thema Sexualität tatsächlich ehrlichen Gefühlen entspricht oder vorgetäuscht ist.

Sie fragt: „Sind wir wirklich lockerer geworden? Lust oder Liebe?“ Doris Lerche präsentiert zwei ausgewählte, noch nicht veröffentlichte und literarisch überarbeitete intime Gespräche, die sie mit zwei sehr unterschiedlichen Männern geführt hat.

Begleitet und kommentiert werden die vorgestellten Gespräche von dem Perkussionisten Günter Bozem.

 

Eintritt frei – Spenden willkommen!

Verbindliche Anmeldungen unter info@denkbar-ffm.de
Es gelten die aktuellen 2G/AHA-Regeln.

 

Veranstalter: Denkbar e.V.