Sonntag, 5. Dezember 2021, 19 Uhr: Zeitzeugen im Gespräch: Christian Setzepfandt (2G)

Reihe Zeitzeugen – aus der Mitte der Frankfurter Gesellschaft

Christian Setzepfandt im Gespräch mit Till Lieberz-Groß

Der Stadtführer und Historiker Christian Setzepfandt wurde im Frankfurter Westend geboren, studierte in Frankfurt und arbeitet seit 1977 als Stadtführer.
Er veröffentlichte Bücher zur Frankfurter Architektur und Kunstgeschichte: Die Serie der Frankfurter Unorte erschien im Societäts Verlag. Christian Setzepfandt war aktives Mitglied der Frankfurter Schwulenbewegung und ist seit 22 Jahren im Vorstand der Frankfurter Aids Hilfe. Als engagierter Kommunalpolitiker war er fünf Jahre ehrenamtlicher Stadtrat im Magistrat der Stadt Frankfurt.

Eintritt frei. Spenden willkommen

Verbindliche Anmeldungen online >> info@denkbarffm.de
Es gelten die aktuellen 2-G/AHA-Regeln.

Veranstalter: Denkbar e.V.