Samstag, 6. November 2021, 20 Uhr: Live-Stream mit Publikum: Der Wanderer (3G)

Samstag, 6. November 2021 um 20 Uhr LIVE zu sehen in der Denkbar, auf Facebook und hier auf unserer Website: 12 LIEDER aus der „WINTERREISE“ von FRANZ SCHUBERT in der Bearbeitung von Leopold Jansa für Flöte und Klavier mit Originalgedichten und Bilder.

Der Liederzyklus Winterreise, den Franz Schubert meisterhaft auf Gedichte von Wilhelm Müller komponiert hat, ist vor allem eine existenzielle Reise. Schuberts Musik, von Jansa sorgfältig adaptiert, zusammen mit der Darstellung von Müllers Gedichten sowie Bildern aus dem Werk des katalanischen Malers Mateo Vilagrasa („ein Denker, der malt“, wie er sich selbst bezeichnete), werden uns erlauben, die Wanderer auf dieser Reise zu sein.

 

Alejandro Fidalgo: Flöte (Idee und Gestaltung) (www.alejandrofidalgo.com)
Alexandra Bentz: Schauspielerin, Darstellung der Gedichte (www.alexandra-bentz.de)
Klavierbegleitung: Daniel Adoue
Bilder des Malers Mateo Vilagrasa (www.mateovilagrasa.org)
Technische Unterstützung für Bilder: Christiane Plum

 

Eintritt frei – um Unterstützung vor Ort wird gebeten.

Wenn Ihr diese Veranstaltung unterstützen möchtet:
Aquiles Vilagrasa-Roth
Frankfurter Sparkasse 1822
IBAN : DE08 5005 0201 0200 6129 72
Betreff: DerWanderer und deinen Namen

 

Veranstalter: Aquiles Vilagrasa-Roth

Wegen der limitierten Plätze ist eine Voranmeldung über Mail notwendig!
Verbindliche Anmeldungen über info@denkbar-ffm.de

Zurzeit können wir nur ca. 20 Menschen (Geimpfte, Genesene oder mit negativem Tagestest) in unserem Veranstaltungsraum unterbringen. Die Anmeldeliste (Name/ Telefon/ Mailadresse) dient gleichzeitig dem verlangten Besuchernachweis, der für die Nachweisdauer aufbewahrt werden muss. Beim Eintritt und bei Bewegung im Raum (zB. beim Gang zum WC) besteht Maskenpflicht. Desinfektionsmittel steht allen Gästen zur Verfügung.